08.08.01 19:53 Uhr
 6
 

Viacom und News Corp. tauschen TV-Sender

Die Medienkonzerne Viacom Inc. und News Corp. teilten am Mittwoch mit, dass sie drei TV-Sender tauschen, um sich gegenseitig in bestimmten Werbemärkten zu stärken.

Im Rahmen des Abkommmens übernimmt Viacom den Sender KBHK in San Francisco von der News-Tochter Fox Television Stations Inc., wobei die News Corp. KTXH in Houston und WDCA in Washington D.C. erhält.

Mit KBHK in San Francisco, dem fünftgrößten TV-Markt, besitzt Viacom nun sieben Märkte mit mindestens zwei Sendern. Fox verfügt mit den Sendern in Houston und Washington, dem achtgrößten bzw. elftgrößten TV-Markt, dann ebenfalls über sieben Märkte mit mindestens zwei Sendern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: TV, Sender
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Nitrat-Verseuchung: Trinkwasser kann bis zu 62 Prozent teurer werden
Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen - Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

[Das ideale Online-Business] Affiliate-Marketing für motivierte Anfänger!
NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus
Neuer Trailer zur kommenden HBO-Serie "Crashing" erschienen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?