08.08.01 20:01 Uhr
 37
 

Geringe Mengen Alkohol verheerend für Schwangerschaft

Werdende Mütter gehen ein hohes Risiko ein, wenn sie während der Schwangerschaft auch nur geringe Mengen an alkoholischen Getränken zu sich nehmen.

Eine Studie der Universität Detroit, Michigan, beweist, dass eine Mutter, die lediglich einen Cocktail die Woche trinkt, das Risiko auf eine Behinderung ihres Kindes um das Dreifache erhöht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ste2002
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Alkohol, Schwangerschaft, Schwan, Menge
Quelle: www.reutershealth.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden
Jean-Claude Van Damme will sich für den Tierschutz einsetzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?