08.08.01 19:45 Uhr
 160
 

Intel: Power bei Low-Cost CPU - Celeron 1,1 Ghz

Hierzulande ist bereits bei einem Celeron 900 Schluss, in Taiwan kann man jetzt schon das neue Flaggschiff in Low-Cost Bereich erwerben.
Dieser Celeron(128kb L2-Cache) basiert auf dem Coppermine-Kern und kostet umgerechnet 230 DM.

Intel hatte noch nichts dieser Art offiziell angekündigt und leider wurden auch keine Angaben zu eventuellen Lieferbarkeit gemacht.
Laut Intels offiziellen Listen soll die neue CPU mit 1,1 GHz $103(1000 Stück Abnahme) kosten.

Außerdem bietet der gleiche Händler einen P4 1,5 Ghz für schlappe 380 DM an.
Zur Ernüchterung zeigen Analysen, dass der endgültige Marktpreis in Deutschland meist 10 bis 35% teuerer sein wird.


WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Intel, Power, CPU
Quelle: www.hartware.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet
Google-Produkte sorgen für Ausfälle bei WLAN-Netzen
Mittels Google-App kann man seinen "Doppelgänger" auf Kunstwerken finden



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?