08.08.01 19:22 Uhr
 34
 

38-jähriger schießt im Wohnhaus mit einer Pump-Gun um sich

Drei Stunden brauchte die Polizei, um einen Mann unschädlich zu machen, der in Weilheim in einem Mehrfamilien Schüsse aus einer Pump-Gun abgegeben hatte. Eine 31-jährige Frau sprang in Panik aus dem 2. Stock. Sie wurde dabei schwer verletzt.

Von 2 Schüssen, die der Mann aus seiner Waffe abgab, zertrümmerte einer den Stromverteilerkasten. Hierdurch fiel der Strom im gesamten Ort aus. Schließlich gelang es der Polizei, den Mann zur Aufgabe zu bewegen.

Nachdem er ärztlich versorgt war, übergab man ihn der Psychiatrie.


ANZEIGE  
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Wohnhaus
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?