08.08.01 18:52 Uhr
 5
 

Manugistics und EDS in Multi-Mio. Dollar Deal

Die Manugistics Group, ein globaler Anbieter von Lösungen zur Optimierung der Supply Chain, und EDS, ein IT-Dienstleister, haben heute einen Multi-Mio. Dollar Deal geschlossen. Manugistics und EDS werden den Angaben zufolge in einem Projekt des US-Verteidigungsministeriums zusammenarbeiten. Weitere Einzelheiten wurden allerdings nicht bekannt.

Die Aktie von Manugistics verliert aktuell 2,58 Prozent auf 16,26 Dollar, während EDS leicht auf 62,85 Dollar verlieren.

Zu den weiteren Kunden von Manugistics gehören 3Com, Amazon.com, Boeing, BP, Brown & Williamson, Caterpillar, Cisco Systems, Coca-Cola Bottling, Compaq, Ford Motor Company und General Electric. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens liegt bei ca. 1,1 Mrd. Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dollar, Deal
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn
"true fruits"-Chef: Seine in Stahl gegossenen Hoden sind nun Trophäe für Preis
Whistleblowing-Boom im Finanzsektor und Behördenpannen: Grüne fordern Gesetz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel fordert von EU endlich gemeinsame Flüchtlingspolitik
Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?