08.08.01 18:19 Uhr
 29
 

Mit dem Kochlöffel gegen Rechts

Nachdem sämtliche Musiker und Künstler dieses Landes bereits ihr Scherflein gegen Rechts beigetragen haben, sind nun die Kochlöffelschwenker der Nation an der Reihe.
Am 9. September werden bundesweit mindestens 50 Spitzenköche in verschiedenen Restaurants unter dem Motto 'Kochen gegen Rechts - Kochen für ein weltoffenes Deutschland' ein edles Fünf Gänge Menü kochen. Auch die Rote Gourmet Fraktion, die sonst diversen Bands (Ärzte, Fury, Rammstein) eins mit dem Löffel gibt, ist bei dieser Aktion dabei.

Eine Eintrittskarte für ein Menü inklusive Wein und Kaffee kostet pro Person ca. 200 DM. Die Köche verpflichten sich mindestenns 100 DM je verkaufte Karte, im Anschluss an den Abend auf das Konto von 'Gesicht Zeigen! e.V.' zu überweisen.


Die RGF lädt zu ihrem Kochduell auf Sylt. Einen Tag nach dem Auftritt der Ärzte in Westerland. Zum Gelingen dieser Küchenparty tragen des weiteren bei: Die Ärzte, Der Automat, Oliver Kalkofe und Pyogenesis. Mehr Infos gibt es unter http://www.rotegourmetfraktion.de




Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Recht
Quelle: www.docrock.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Simpsons-Erfinder Matt Groening kreiert neue Animationsserie für Netflix
Comedian Mario Barth stellt klar: "Ich verachte alles Rechte und Rassistische"
"Captain Kirk": William Shatner wird bei Wettbewerb von Pferd aus Buggy geworfen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jähriger verübt 119 Straftaten in vier Monaten
Prozess um Tod im Holiday Park: Angeklagte bleiben straffrei
Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?