08.08.01 17:40 Uhr
 188
 

Mädchen in Münchner Innenstadt misshandelt

In der Münchner Innenstadt hat ein Freigänger ein Mädchen missbraucht.

Der Vater der 3-Jährigen hatte seine Tochter nur einige Sekunden aus den Augen gelassen. Da packte der Täter zu und ging mit dem Mädchen zu einer öffentlichen Toilette, wo er sie missbrauchte.

Eben dieser Mann hatte auch bei einem Freigang vor 11 Jahren ein Mädchen vergewaltigt. Trotzdem bekam er einen neuen Freigang.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Innenstadt
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Surflegende Kelly Slater fordert "Abschlachten" von Haien auf La Renunion
Fulda: Karnevalsverein wird bedroht und Rassismus unterstellt
Protürkische Syrier (FSA) befreien die Stadt Al-Bab vom IS komplett