08.08.01 17:06 Uhr
 640
 

AOL: Änderungen für bisherige Kunden

Die 12-Monatsverträge können nicht verlängert werden. Die Grundgebühr in Höhe von 78 Mark bleibt aber auch weiterhin.

90 Freistunden sind dort mit inbegriffen. Man muss 2,8 Pf. für jede weitere Minute zahlen. Es kann aber auch ein anderer Tarif gewählt werden.

Wer einen anderen als den 12 Monatsvertrag hat, bekommt einen neuen Tarif. Darum muss man sich nicht kümmern, das wird automatisch geändert.


WebReporter: Wellenstein
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kunde, Änderung
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erotikhändler "Beate Uhse" meldet Insolvenz an
Brasilien: Ex-Fußballstar Ronaldinho möchte für rechtsextreme Partei kandidieren
Football: NFL-Profi macht "Geist" für positive Dopingprobe verantwortlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?