08.08.01 16:36 Uhr
 676
 

Oma beschwert sich bei jungem Paar - jetzt ist sie tot

Nicht wirklich das gewünschte Ergebnis hat eine Beschwerde bei den Nachbarn einer 76-jährigen Frau in Basel eingebracht: Die Polizei fand sie tot in ihrer Wohnung.

So rekonstruierte die Polizei den Tathergang: Die alte Frau beschwerte sich bei einem jungen Paar, das im gleichen Haus wohnte. Erst stritten sie sich, dann gab es zu den schlagfertigen Argumenten auch Schläge: Die Oma bekam vom Mann eine auf den Kopf.

Gestorben ist sie aber wohl an der Aufregung. Der Arzt vermutet einen Herzinfarkt in Folge des Streits. Auch ihr 75-jähriger Gatte war bei dem Streit anwesend - hat aber offensichtlich ein besseres Herz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bibliothomas
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Paar, Oma
Quelle: www.azonline.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?