08.08.01 16:42 Uhr
 59
 

F1: Alain Prost äußert sich zum Frentzen-Wechsel

Prost, der Ruhe im Team für wichtig hält und bereits an der Strategie für die Zukunft feilt, heißt Frentzen in seinem Team Willkommen. Er hat in der Vergangenheit großartiges geleistet.

Frentzen ist einer der besten Fahrer, lobt Prost. Seine Erfahrung wird dem Team von Nutzen sein.
Frentzen wird bei Prost aber nicht viel verdienen, weil der Rennstall finanzielle Probleme hat.

Das Auto ist auch nicht ganz so gut wie bei Jordan. Aber Frentzen ist froh, erst mal etwas gefunden zu haben. Er sieht die Sache als neue Herausforderung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wellenstein
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Wechsel, Alain Prost
Quelle: f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?