08.08.01 15:36 Uhr
 1.168
 

Unternehmer-Ehepaar verschenkt ganzes Vermögen

Mit ihren 'Body-Shop'-Geschäften bauten sie ein riesiges Unternehmen auf. Jetzt wollen die Besitzer Gordon und Anita Roddick fast ihr gesamtes Vermögen dem guten Zweck zuführen.

Die 300 Millionen DM sollen in ihre Stiftung 'Children on the Edge' fliessen. Nur einen kleinen Teil ihres Geldes wollen die beiden für sich und die beiden Kinder behalten.

Die Roddicks besitzen noch 25 % der Firmenaktien des mittlerweile auf 1800 Geschäften weltweit angewachsenen Konzerns.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Ehepaar, Vermögen, Unternehmer
Quelle: www.BerlinOnline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Luftwaffe wirbt ehemalige Air-Berlin-Mitarbeiter an
Fluggast verklagt Billigairline, weil er statt Champagner nur Sekt bekam
Niederlande: Start-Up möchte Krähen trainieren, Zigarettenstummel einzusammeln



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?