08.08.01 15:02 Uhr
 134
 

Ronaldos Leiden und kein Ende

Ronaldo, brasilianischer Ausnahmestürmer, wird einfach nicht gesund: Kaum ist das Knie wieder gesund, machen die Muskeln des linken Oberschenkels nicht mit.


Nach seinen sehr schweren Verletzungen 1999 und April 2000 (Riss der Patellasehne) bewegt sich Ronaldo permanent am Rande der Sportinvalidität. Das letzte angepeilte Testspiel konnte er erst gar nicht mitmachen.

Die Beteiligten geben sich derweil gelassen: 'Alles in Ordnung! (Ronaldo)'. 'Kleinigkeit! " (Clubchef Massimo Moratti). Ob dies stimmt, zweifeln Kenner der Verletzungen Ronaldos an. Sein Körper sei wie ein kleiner Fiat mit einem Ferrari-Motor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MichelMann
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ende, Ronaldo
Quelle: ifj.fb15.uni-dortmund.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?