08.08.01 20:10 Uhr
 18
 

Scolari wettert gegen Europäische Clubs

Scolari, der Trainer der Brasilianischen Nationalmannschaft, beschwert sich über einige europäische Clubs, da diese ihrer Brasilianer nicht für die Nationalmannschaft freigeben.

Weiter sagt er, dass Rivaldo gar nicht in der Champions League hätte spielen dürfen, da er zu dem Zeitpunkt offiziell bei der Nationalmannschaft sei.

So ähnlich würde sich das auch bei anderen Spielern verhalten, die bei Leverkusen, Bay. München und AC Parma spielen. Dagegen sagen die Clubs, dass sie die Spieler nur für das kommende Spiel am 15. August freigeben müßten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jack74
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Club
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nationalspieler Mats Hummels: "Fußball hat etwas von Religion"
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?