08.08.01 14:22 Uhr
 155
 

Forscher finden Göttin mit Vogelkopf

Eine 7000 Jahre alte Keramikstatue mit Vogelkopf, die eine Göttin repräsentiert, haben Archäologen in Bulgarien gefunden. Wie berichtet wird, habe im Jahre 5000 vor Christus an jenem Fundort ein Dorf existiert.

Am selben Platz, wo die Forscher die Figur fanden, hatten sie vor einigen Jahren schon einen Altar aus dem selben Zeitalter gefunden. Dieser Fund sei sehr gut erhalten gewesen und dazu noch einzigartig in Europa.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: meggert2000
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Vogel, Gott
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil
Forscher empfangen von nahem Stern merkwürdige Signale



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Als Frau verkleideter IS-Kämpfer auf Flucht gefasst: Er trug Bart
Schweiz: Altstadt Schaffhausens wegen Attacke mit Kettensäge abgeriegelt
Donald Trumps neuer Pressechef löscht alte Tweets, in den er Trump kritisierte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?