08.08.01 14:22 Uhr
 155
 

Forscher finden Göttin mit Vogelkopf

Eine 7000 Jahre alte Keramikstatue mit Vogelkopf, die eine Göttin repräsentiert, haben Archäologen in Bulgarien gefunden. Wie berichtet wird, habe im Jahre 5000 vor Christus an jenem Fundort ein Dorf existiert.

Am selben Platz, wo die Forscher die Figur fanden, hatten sie vor einigen Jahren schon einen Altar aus dem selben Zeitalter gefunden. Dieser Fund sei sehr gut erhalten gewesen und dazu noch einzigartig in Europa.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: meggert2000
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Vogel, Gott
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?