08.08.01 13:49 Uhr
 0
 

Alliant erhöht Gewinn um 46 Prozent

Die Alliant Techsystems Inc., ein Hersteller von militärischer Munition, steigerte im ersten Fiskal-Quartal zum 01.07.2001 ihren Gewinn aus dem laufenden Geschäft von 15,0 Mio. Dollar oder 1,08 Dollar je Aktie im Vorjahr auf 18,0 Mio. Dollar oder 1,22 Dollar je Aktie.

Der Umsatz stieg durch die Akquisition von Thiokol Propulsion um 46,0 Prozent auf 395,0 Mio. Dollar, nach 270,0 Mio. Dollar in der Vorjahresperiode.

Für das zweite Quartal erwartet das Unternehmen einen Gewinn aus dem laufenden Geschäft, ohne einmalige Ausgaben in Verbindung mit der Thiokol-Akquisition, von 1,28 bis 1,30 Dollar je Aktie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Prozent
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab
Deutsche Fluggesellschaft erlauben wieder nur einen Piloten im Cockpit
Rekordverlust von 782 Millionen Euro für Air Berlin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Abgastests für neu zugelassene Autos ab Herbst 2018
Steuererhöhung durch neue Abgastests
Fußball: Rote Karte nach Kopfstoß für Manchester-Star Marouane Fellaini


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?