08.08.01 12:54 Uhr
 2
 

DGB fordert mehr Stellen

Angesichts der hohen Arbeitslosenquote macht die DGB nun Druck auf die deutschen Wirtschaftbosse, mehr Stellen zu schaffen.

Laut wurden jedoch auch die Stimmen, die die Steuerreform vorziehen wollen, um so den deutschen Arbeitsmarkt neu zu formieren.

Gerhard Schröder wurde von der CDU aufgefordert, 'sofort aufzustehen'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Stelle, DGB
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum
USA: Schauspieler und Cousin von George Clooney, Miguel Ferrer ist gestorben
Prozessauftakt im Fall Niklas: Hauptangeklagter streitet alles ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben