08.08.01 11:47 Uhr
 93
 

UFO-Sekte: Verkaufen die Russen Überreste von Hitlers Schädel?

Wie von ShortNews bereits berichtet, will der Anführer der Ufo-Sekte 'Raelianer' Adolf Hitler klonen. Er hat es auf die Schädeldecke und die Zähne des deutschen Ex-Diktator abgesehen, die in einem Staatsarchiv in Moskau lagern.

Normal kommen nur Geheimdienst-Funktionäre in dieses Gebäude, doch die Korruption in Russland ist groß. Auch Uran, Waffen oder Kunstschätze wechseln für das entsprechende Bargeld das Land.

Mit Hilfe von Zähnen könnte man Hitler klonen. Experten für dieses Vorhaben hat er schon. Ob er die Laborgeräte schon besitzt, ist nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Verkauf, Adolf Hitler, UFO, Sekte, Russe, Schädel, Überreste
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Währungshüter lobt Adolf Hitler für "wunderbare" geldpolitische Ideen
Salzburg: Jeder fünfte Schüler kennt Adolf Hitler nicht
Niederlande: Skandal um Kindermalbuch - Adolf Hitler zum Ausmalen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Währungshüter lobt Adolf Hitler für "wunderbare" geldpolitische Ideen
Salzburg: Jeder fünfte Schüler kennt Adolf Hitler nicht
Niederlande: Skandal um Kindermalbuch - Adolf Hitler zum Ausmalen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?