08.08.01 11:41 Uhr
 61
 

Rammstein: Zu viel für Mexico City

Was passiert, wenn man mitten in Mexico City eine Autogrammstunde mit Rammstein ankündigt? Alle kommen! Damit hatte der Veranstalter wohl nicht gerechnet, 3.000 Fans wurden erwartet und sage und schreibe 10.000 sollen dort gewesen sein.

Die Rammsteiner begrüssten die Menge vom Dach des Gebäudes, doch die Autogrammstunde musste daraufhin aus Sicherheitsgründen gecancelt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mexiko, City, Rammstein
Quelle: www.docrock.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?