08.08.01 00:41 Uhr
 488
 

Boris Beckers Comeback war schneller vorbei, als ihm lieb war

Es war die Top-Meldung im Sport in der letzten Woche. Boris Becker wollte zurück auf die ATP-Tour. Und heute abend spielte er dann mit seinem Freund Goran Ivanesevic in der 1. Runde des Turniers in Cincinnati.

Seine Rückkehr dauerte nur 67 Minuten. Gegen das weltbeste Doppel-Team Jonas Björkman/Todd Woodbridge (Schweden/Australien) hatte man zu keiner Zeit eine Chance und verlor 2:6 und 3:6.

Becker machte nach dem Match klar, dass dies nicht der Versuch wäre, auf die Männer-Tour zurückzukommen. 'Das Buch ist zugeschlagen', so der gebürtige Leimener.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: germanicus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Comeback, Boris Becker
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boris Becker soll Haus seiner Mutter in Leimen verpfändet haben
Boris Becker hat 30 Millionen Euro Schulden bei Geschäftspartner
Lilly Becker spielt in TV-Show auf Scheidung von Boris Becker an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boris Becker soll Haus seiner Mutter in Leimen verpfändet haben
Boris Becker hat 30 Millionen Euro Schulden bei Geschäftspartner
Lilly Becker spielt in TV-Show auf Scheidung von Boris Becker an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?