07.08.01 23:51 Uhr
 35
 

Pele glaubt, dass er bekannter ist als Jesus

Der brasilianische Weltfussballer äußerte die Vermutung, dass er wahrscheinlich weltweit bekannter ist als Jesus. Er sei einmal auf einer kleinen, von Buddhisten bewohnten japanischen Insel gewesen, auf der ihn jeder gekannt hatte.

Die japanischen Buddhisten hätten allerdings noch nie etwas vom Christentum bzw. von Jesus Christus gehört.

Dieses Beispiel brachte Pele auf einer Werbeveranstaltung für CocaCola als Kommentar auf eine Behauptung eines Journalisten, dass es auf der Welt womöglich drei Dinge gäbe, die jeder Mensch kenne : 'Coca Cola, Pele und Jesus'