07.08.01 22:56 Uhr
 128
 

Macy Gray singt Nationalhymne und wird von Fans ausgeboot

Sie bereitete sich auf ihr Debüt in ihrer Heimatstadt in Canton/Colorado vor und ahnte nicht, dass sie sich eine Stunde später vor allen Besuchern 'bis auf die Knochen' blamieren würde.

Von Anfang an hörte sich ihre Stimme furchtbar schrill an. Der 'Rausschmeisser' kam aber dann als sie den Text falsch sang und sie vom Publikum regelrecht ausgelacht und ausgepfiffen wurde.

Macy's Kommentar vor Beginn des Spiels war wohl das einzige, was an diesem Tag bei ihr stimmte : 'Ich habe diesen Auftritt nur für meine Mutter getan.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ste2002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Nation, National, Nationalhymne, Gray
Quelle: www.cantonrep.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gene Simmons zieht Markenrechtsantrag auf Heavy-Metal-Handzeichen zurück
65. Geburtstag: "Bild" verteilt 41 Millionen Gratis-Zeitungen an alle Haushalte
Prinz Harry überrascht mit Aussage: "Von uns will keiner auf den Thron"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: AfD nimmt Pegida-nahen Kandidaten mit NSU-Kontakten aus dem Rennen
Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?