07.08.01 22:11 Uhr
 43
 

"Love Parade": Die Opfer waren die Pflanzen - 73.000 DM Schaden

Wie jetzt bekannt wurde, ist die Berliner 'Love Parade' ihrem Ruf gerecht geworden, denn es wurden wie angenommen viele Pflanzen und Bäume zerstört.

Insgesamt beträgt der Sachschaden für die Stadt 73.000 DM. Die geschädigten Stellen bleiben wohl für immer kahl, da der Anbau in dem Gebiet nicht mehr richtig funktioniert, da die Bäume verhindern, dass neue Pflanzen Sonnenlicht bekommen.


WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Opfer, Schaden, DM, Pflanze, Parade
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke
Westerwald: Frau wollte Haus verkaufen, um Hartz IV zu erhalten
US-Kampfpilot "malt" riesigen Penis aus Kondenzstreifen an Himmel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Morrissey: Berlin ist wegen offener Grenzen "Vergewaltigungshauptstadt"
Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?