07.08.01 21:39 Uhr
 17
 

Zollfahndung verhaftet Schmuggler mit 12 kg Koks

Der Mann kam aus dem Brasilienurlaub und hatte zwischen Strohut und Badesachen 12 Päckchen Kokain im Wert von 1,2 Mio. DM. Das Zeug war für einen Großdealer in Deutschland bestimmt. Es fiel dem Zoll in die Hände und wurde beschlagnahmt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haft, Koks, Schmuggler
Quelle: www.expres.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweinfurt: Arbeiter wird von Müllpresse zerquetscht
Bezahlte Demo vor TrumpTower? Flashmob fordert John McAfee als Cyberberater
Münchner Flughafen: Syrerin zum 14-mal beim illegalen Einreisen geschnappt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweinfurt: Arbeiter wird von Müllpresse zerquetscht
CDU beschließt gegen Merkel-Kritik Abkehr von doppelter Staatsbürgerschaft
Aggressive Linksextreme machen Diskussion zu NRW Wahl unmöglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?