07.08.01 20:54 Uhr
 24
 

Krisenzone Irak - Amerikaner und Engländer schossen zurück

Schon zum Achten mal in diesem Jahr schoss der Irak auf kontrollierende Flugzeuge der Alliierten in der Flugverbotszone. Diese haben sofort zurückgeschossen. So das Oberkommando für Europa.

Das Pentagon prüft zur Zeit, ob man neu errichtete Stellung nicht bombardieren sollte. Von dort würden die Alliierten immer wieder beschossen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Irak, Krise, Amerika, Amerikaner, Engländer
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!