07.08.01 21:13 Uhr
 72
 

John Romero: Er schuf PC-Legenden, aber das soll nun alles übertreffen

'John Romero', dieser Name ist aus der Gamingszene einfach nicht mehr wegzudenken. Vor ca. 5 Jahren verlies er 'ID-Software' und gründete mit Tom Hall 'Ion Storm'.

Dort sorgte er für Hits wie 'Daikatana' und 'Deus Ex' und kürzlich 'Anachronox'.

Jetzt wurde bekannt, dass sich 'Eidos Interactive' von beiden sympatischen Entwicklern getrennt hat.

Außerdem wurde gemeldet, dass genau diese beiden schon wieder ein neues Spiel in der Mache haben.

Der Titel dürfte sehr außergewöhnlich werden, denn es soll ein Mischung aus Sin(3D-Shooter), Rollercoaster Tycoon und Age Of Empires werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC, Legende, Romero
Quelle: www.turtled.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?