07.08.01 19:53 Uhr
 96
 

8-jährige schwer mißhandelt: 10 Jahre Haft

In Braunschweig wurde heute ein 24 jähriger Mann zu einer 10 jährigen Haftstrafe verurteilt. Die Anklagepunkte lauteten gefährliche Körperverletzung, versuchte sexuelle Mißhandlung sowie versuchter Mord.

Da ein Gutachten dem Mann eine verminderte Schuldfähigkeit bescheinigte, ordnete das Gericht zuvor eine Behandlung in einem Krankenhaus an.

Im Februar hatte der Mann ein 8 jähriges Mädchen in sein Auto gelockt und bis zur Bewußtlosigkeit gewürgt. Anschließend versuchte er das Kind zu vergewaltigen. Während der Verhandlung gestand der 24-jährige die Tat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Haft
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt
Sarah Connor war von Bushido als Schwager wenig begeistert
Erster Teaser-Trailer zu "Tomb Raider" mit Alicia Vikander erschienen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?