07.08.01 19:31 Uhr
 20
 

Tee und Schokolade beugen gegen Herzkrankheit vor

Eine spezielle Substanz, die in Schwarzem Tee, Äpfeln und Schokolade vorkommt, könnte den Menschen vor einer möglichen Herzkrankheit schützen.

Einer amerikanischen Studie zu Folge, verringert sich gerade bei älteren Männern das Risiko eines Herzinfarktes um die Hälfte, wenn diese Substanz, mit dem englischen Namen 'catechin', regelmäßig zu sich genommen wird.