07.08.01 17:16 Uhr
 15
 

Ford bildet Joint Venture mit Navistar

Die Ford Motor Co., der weltweit zweitgrößte Automobilhersteller, und die Navistar International Corp. teilten am Dienstag mit, dass sie ein Joint Venture gebildet haben, das die Produktion von mittelschweren Lastwagen vorsieht.

Das 50/50 Joint Venture wird dem Namen Blue Diamond Truck Company LLC tragen. Beide Unternehmen werden dabei gemeinsam die Urheberrechte halten. Ford wird zudem einen nicht genannten Barbetrag beisteuern.

Das Venture wird zunächst mittelschwere Lastwagen der Klasse 6 und 7 in Escobedo (Mexiko) produzieren, wo sich ein Werk von Navistar befindet. Der Produktionsbeginn wird Ende 2002 erwartet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Ford, Joint
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher Jagdverband spricht sich für Katzensteuer aus
Halle (Saale): Von 100 eingestellten Flüchtlingen kommt nur noch einer
Evian-Wasser zur "Mogelpackung des Jahres" gewählt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jaki Liebezeit, Ex-Schlagzeuger der Band Can, ist tot
Verfassungsrechtler klagen gegen Donald Trump wegen dessen Hotel-Imperiums
CSU-Politikerin Ilse Aigner fordert von Medien ein Ende des "Trump-Bashings"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?