07.08.01 17:02 Uhr
 110
 

Sportsroader von Hyundai: Preisersparnis durch Frontantrieb

Ab sofort können die Fans des Santa Fe diesen Sportler auch mit Vorderrad-Antrieb bestellen.
Hyundai ist damit auf die Wünsche der Käufer eingegangen, denen der Roadster optisch gefällt, aber technisch nicht ausgereift genug war.

Der Vorteil des Vorderrad-Antriebes gegenüber der Fahrzeuge mit Allrad-Antrieb spiegelt sich auch in den Preisen ab. Der Frontantrieb beschert einen Preisvorteil von über 7000,- DM.


WebReporter: delerium
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Sport, Preis, Front, Hyundai
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Einfamilienhaus wird durch Explosion völlig zerstört
JVA Tegel: Insassen prügeln Kinderschänder in Gefängnis brutal nieder
Linken-Politikerin sorgt für Eklat: Verbotene Kurden-Fahne in Bundestag gezeigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?