07.08.01 16:19 Uhr
 15
 

Hollywood ernennt Underdogs zu Soundtrackhelden

Wenn normalerweise ein Hollywood-Soundtrack ansteht, werden Größen wie Marilyn Manson oder Limp Bizkit mit den Songs beauftragt. Bei 'Animal - Das Tier im Manne' werden die Karten jetzt neu gemischt. Die Film-Produzenten haben deutsche Bands für sich entdeckt und somit liefern RE!INVENTED jetzt die Filmsingle zur Komödie.

'Dead & Lame' heißt der Track und wird am 10. September in die Läden kommen. An den Reglern im Studio stand für RE!INVENTED niemand Geringers als Steve Lyon, der bereits The Cure und Reamonn hilfreich unter die Arme gegriffen hat. 'Animal - Das Tier im Manne' läuft hierzulande am 20. September in den Kinos an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hollywood, Sound, Soundtrack
Quelle: www.docrock.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurios: Höcke macht jetzt einen auf Opfer
Star Wars: The Last Jedi - Der nächste Teil der Saga startet am 14. Dezember
Washington: Madonna hält drastische Anti-Trump-Rede bei Demo



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?