07.08.01 14:30 Uhr
 39
 

Palm greift Pocket-PC an

Der Handheldmarkt war in letzter Zeit stark angeschlagen und umkämpft. Nun greift die Firma Palm mit einer revolutionierten Software den Pocket-PC Markt an.

Die neue Software kann Word- und Excel Dateien bearbeiten ohne wichtige, grundlegenden Funktionen wie Charts und Tabellen kaputt zu machen. Da lag bei den Pocket-Pc's meist der Fehler. Sie konnten Dokumente nur unvollständig wiedergeben.

Da Palm diese Funktionen verbessert hat, können Menschen, die lieber auf Office-Basis arbeiten nun auch den Palm dafür benutzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Neuer Markt
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: PC, Palm
Quelle: wiwo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sahra Wagenknecht gibt Russia Today Interview und kritisiert Angela Merkel
Österreich: Haus von Inzesttäter Josef Fritzl verkauft
Forschung: Sicherheitsdaten lassen sich erraten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?