07.08.01 13:50 Uhr
 1
 

Conseco verringert Nettoverlust im 2. Quartal

Die Lebensversicherungs- und Kreditanstalt Conseco Inc. steigerte im zweiten Quartal auf Jahressicht ihren operativen Gewinn inklusive Goodwill aber ohne einmalige Ausgaben von 39,2 Mio. Dollar oder 12 Cents je Aktie im Vorjahreszeitraum auf 69,6 Mio. Dollar oder 21 Cents je Aktie.

Mit Hinzurechnung der einmaligen Ausgaben, verbucht Conseco einen Nettoverlust von 30,3 Mio. Dollar oder 9 Cents je Aktie, nach einem Nettoverlust von 407,2 Mio. Dollar oder 1,25 Dollar je Aktie im gleichen Vorjahreszeitraum.

Analysten hatten in ihren Prognosen durchschnittlich einen Quartals-Gewinn von 20 Cents geschätzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahl der Hartz-4-Empfänger aus Nicht-EU-Staaten steigt 2016 um 132 Prozent
Gesetzesvorhaben: Mieter sollen von Solarstrom auf Dach Vergünstigungen erhalten
United Airlines: Passagiere, die Platz freigeben, bekommen bis zu 10.000 Dollar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple gewinnt Markenrechtsstreit: Tech-Firma darf keine Birne im Logo haben
Innocent-Smoothies wegen Plastikteilen in Flaschen zurückgerufen
Mainhardt: Betrunkener wähnt sich zuhause und duscht in fremder Wohnung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?