07.08.01 13:29 Uhr
 2
 

Generalsekretär Meyer: Stellungnahme zur aktuellen Arbeitslosenzahl

Vor allem in der Tatsache dass viele Neuunternehmer Konkurs gehen, sieht CDU-Generalsekretär Laurenz Meyer das grösste Problem, das zu lösen sei, um die Arbeitslosenzahl zu senken.

Deshalb sollten Unternehmensgründer fortschrittlicher unterstützt werden. So sollen neue Unternehmer weniger Bürokratisches erledigen müssen und schneller an Kredite kommen.

Die Aussage des Kanzlers, dass die Arbeitslosenzahl aufgrund der US-Konjunkturdaten zustande käme, sieht Meyer als falsch an, da viele europäische Länder eine positive Bilanz ziehen könnten, während Deutschland eine sehr negative aufweist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hankyob
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Arbeit, General, Generalsekretär, Arbeitslosenzahl, Stellungnahme
Quelle: recherche.newsaktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hennef: Frau stillt mit 1,8 Promille im Blut ihr Baby
"Afrikanisierung" Mailands? Umstrittene Palmen auf Domplatz in Brand gesteckt
Hamburg: 15.000-Volt-Leitung landet auf ICE - Fahrgäste saßen stundenlang fest



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Bemerkungen über Ivanka feuert Trump weiteren hochrangigen Berater
Kommt blaue Plakette schon 2018?
Hennef: Frau stillt mit 1,8 Promille im Blut ihr Baby


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?