07.08.01 13:29 Uhr
 2
 

Generalsekretär Meyer: Stellungnahme zur aktuellen Arbeitslosenzahl

Vor allem in der Tatsache dass viele Neuunternehmer Konkurs gehen, sieht CDU-Generalsekretär Laurenz Meyer das grösste Problem, das zu lösen sei, um die Arbeitslosenzahl zu senken.

Deshalb sollten Unternehmensgründer fortschrittlicher unterstützt werden. So sollen neue Unternehmer weniger Bürokratisches erledigen müssen und schneller an Kredite kommen.

Die Aussage des Kanzlers, dass die Arbeitslosenzahl aufgrund der US-Konjunkturdaten zustande käme, sieht Meyer als falsch an, da viele europäische Länder eine positive Bilanz ziehen könnten, während Deutschland eine sehr negative aufweist.


WebReporter: hankyob
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Arbeit, General, Generalsekretär, Stellungnahme, Arbeitslosenzahl
Quelle: recherche.newsaktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?