07.08.01 12:04 Uhr
 62
 

Nach 50 Jahren: Bach wird erneuert und alberner

Nachdem Hans Georg Schäfer sein Amt der Leitung der Bachwoche in Ansbach beendet, erneuert seine Nachfolgerin, Dr. Lotte Thaler, die Festtage.

So wird der Name 'Bach' in den Ortsnamen AnsBACH hineininterpretiert, und so entstehen der AnsBACHtag oder die AnsBACHwoche.

Auch neu, der pädagogisch Effekt soll verstärkt werden und das jüngere Publikum für die Kunst begeistert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: acarNET
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bach
Quelle: www.donaukurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster
Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum
Negativzinsen für Sozialversicherungsrücklagen infolge der Zinspolitik der EZB


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?