07.08.01 11:10 Uhr
 34
 

adidas-Salomon: Erfreuliche Zahlen in Q2

Der Sportartikelhersteller adidas-Salomon gab heute seine erfreulichen Zahlen für das abgelaufene zweite Quartal bekannt.

Demnach habe der zweitgrößte Sportartikelhersteller der Welt in diesem Zeitraum seinen Überschussum mehr als 22 Prozent auf 24 Mio. Euro steigern können. Der Umsatz des Unternehmens stieg ebenfalls um zehn Prozent auf 1,4 Mrd. Euro an. Die Aktionäre konnten damit zufrieden sein, da Analysten mit solchen Ergebnissen gerechnet hatten, bzw. von einem Umsatz von 1,29 Mrd. Euro ausgegangen waren.

Einen kleinen negativen Aspekt gab es dennoch zu berichten. Auf dem nordamerikanischen Markt, welcher ca. 40 Prozent des Firmenumsatzes bringt, mussten die Herzogenauracher einen Rückgang von zwei Prozent verbuchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: adidas
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?