07.08.01 09:55 Uhr
 4.404
 

Compaq hat vollen Schaden - Code Red 2 hat einen Volltreffer gelandet

Es wurde jetzt bekannt, dass die neue Version von Code Red das Intranet von Compaq komplett lahm gelegt hat.

Folge des Angriffes war, dass alle HTTP-Server aus dem Intranet von Compaq ausgeschaltet werden mussten. So gut wie alle Server von Compaq waren danach über 12 Stunden außer Betrieb.

Ebenso schätzt ein Experte, dass an diesem Wochenende weit über 200.000 Rechner mit dem 'Code Red 2' Virus infiziert wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Channel Cop
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Schaden, Code
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?