07.08.01 09:49 Uhr
 31
 

F1: Auktionshaus versteigert Wagen von Senna

Aus dem Jahre 1986 stammt der Lotus, der von Ayrton Senna in 7 Rennen am Ende der Saison 1986 gefahren wurde. Dieser wird jetzt von Bonhams & Brooks am 25. August in London versteigert, man rechnet mit einem Preis von über 2 Millionen DM.

Der Wagen erreicht eine Geschwindigkeit von fast 350 km/h, der Motor hat eine Leistung von 1100 PS.
Drei Besitzer hatte der Wagen bis jetzt, einmal das Team Lotus und zwei weitere unbekannte Besitzer.

Senna wurde in seiner Laufbahn in der Formel 1 dreimal Weltmeister und gewann bis zu seinem Unfall 1994, bei dem er ums Leben kam, 41 Rennen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Auktion, Wagen, Auktionshaus, Senna
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC-Straubing-Spieler geht in Halbzeitpause zu Wohnungsbesichtigung
"France Football" enthüllt Gehälter von Fußball-Toptrainern
Fußball: Arjen Robben fordert Mitspracherecht bei Trainersuche für Nationalelf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hier singt der russische Präsident Putin einen 90er Jahre Hit
München: Betrüger erleichtern Rentnerin um 1,2 Millionen Euro
Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?