07.08.01 09:47 Uhr
 318
 

'Ewiger Anwärter' auf den Literaturnobelpreis ist tot

Jorge Amado, berühmter brasilianischer Schriftsteller, ist tot. Der 88jährige starb in seiner Heimat im Nordosten Brasiliens an Herzversagen.

Unter Amados Romanen sind einige Bestseller. Sie thematisieren die Vielfalt der brasilianischen Gesellschaft.

Über Amado wurde oft spekuliert, dass er ein Anwärter auf den Literaturnobelpreis sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Torterich
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Tod, Liter, Literatur, Literat, Literaturnobelpreis
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"
Der Evangelische Kirchentag bezieht die AfD in das Miteinander-Reden ein
Ledige Autorin: Jane Austen soll Heiratsurkunden gefälscht haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf:Bande von sechs Männer prügeln 17-Jährigen halb tot - Täter unbekannt
Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?