07.08.01 08:16 Uhr
 0
 

Quartalszahlen bei Time Warner Telecom

Die Time Warner Telecom Inc., ein Anbieter von optischen Breitband-Netzwerken, meldete gestern die Ergebnisse für das zweite Quartal.

Wie das Unternehmen mitteilte, stiegen die Umsätze um 65 Prozent auf 217,9 Mio. Dollar. Das EBITDA-Ergebnis kletterte um 57 Prozent auf 74,9 Mio. Dollar. Der Nettogewinn lag bei 4,4 Mio. Dollar oder 4 Cents je Aktie nach 9,8 Mio. Dollar oder 9 Cents je Aktie im Vorjahresquartal.

Darüber hinaus bestätigte das Unternehmen seine vorangegangene Prognose und erwartete demzufolge ein leichtes EBITDA-Wachstum im Jahr 2001. Die Kapitalausgaben sollen sich im Gesamtjahr auf 550 Mio. Dollar belaufen, 50 Mio. Dollar weniger als noch zuvor genannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal, Quartalszahl, Warner, Telecom
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?