06.08.01 22:44 Uhr
 40
 

Daewoo "Kalos" : Neuer Kompaktwagen ab 2002

Auf der Automesse IAA in Frankfurt wird Daewoo der Öffentlichkeit einen Prototypen des neuen Modells 'Kalos' präsentieren. Das Modell soll ab Herbst 2002 in einer fünf- und einer dreitürigen Schrägheckversion in Serie produziert werden.

Eine fünftürige Limousine soll später folgen. Als Motoren sind zunächst 1,2-, 1,4- und ein 1,6-Liter-Aggregat vorgesehen, welche alle der Euro 3-Abgasnorm entsprechen werden.

Ausstattungsmerkmale sollen unter anderem drehzahlabhängige Servolenkung, Zentralverriegelung, elektrische Fensterheber, Kofferraum- und Tankklappenentriegelungen von innen sowie viele Staufächer sein.


WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Neuer
Quelle: www.autouniversum.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen
Japan: Dieselautoverkäufe steigen drastisch an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?