06.08.01 21:09 Uhr
 1.289
 

Formel 1: Neuer Fahrer - Erst Superlizenz, dann Formel 1-Auto

Bevor Alex Yoong für das Formel 1-Team Minardi starten darf, braucht er zuerst die Superlizenz von der FIA.

Er wird in Mugello testen. Dort wird er von der FIA unter Formel 1-Bedingungen beobachtet. Werden die FIA-Männer überzeugt, so bekommt er die Superlizenz und darf sofort in der Formel 1 eingesetzt werden.

Graham Jones, Manager von Minardi: 'Sobald er die Superlizenz bekommt, setzen wir ihn in das Auto.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Auto, Formel 1, Neuer, Formel, Fahrer
Quelle: de.formula1.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?