06.08.01 20:49 Uhr
 60
 

Unified Messaging immer beliebter - Auch in der Arbeitswelt

Das Unified Messaging (UM) erfreut sich einer immer größer werdenden Beliebtheit. So kann man mit Hilfe von speziellen Programmen Messages von PC-Bildschirm zu PC-Bildschirm senden. Und dies in Echtzeit, ohne Verzögerung.

Zudem besteht die Voice Messaging Funktion, also Sprachübertragung. Man kann sich unterwegs via W@p oder Ansage über Text-to-Speech über entgangene UM informieren.

Das Einzige, was der Enduser dafür braucht, ist ein Programm wie z.B. MSN Hotmail. Diese Programme gibt es im WWW kostenlos zum Download.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: semnos
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Arbeit
Quelle: www.computerwoche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asienspiele 2022: Videospielen als offizielle Sportart anerkannt
USA: Cyberkriminalität - 27 Jahre Haft für russischen Hacker
Neues "Star Wars"-Spiel hat weibliche Protagonistin, was viele Sexisten ärgert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie zur Arbeitsteilung: Haushalt und Pflege in Frauenhand
Asienspiele 2022: Videospielen als offizielle Sportart anerkannt
Einhorn-Frappuccino jetzt bei Starbucks erhältlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?