06.08.01 18:32 Uhr
 1
 

Schlechte Juli-Verkaufszahlen bei RadioShack

Der amerikanische Elektrowaren-Händler RadioShack Corp. meldete heute die Verkaufszahlen für den Monat Juli. Die Gesamtumsätze sind demnach um 5 Prozent von 337 auf 320 Mio. Dollar gefallen. Bezogen auf die Geschäfte, welche seit mindestens einem Jahr geöffnet sind, beträgt der Rückgang sogar 6 Prozent. Analysten rechneten teilweise sogar mit einem leichten Anstieg.

RadioShack ist der größte Elektrowaren-Händler in den USA mit rund 7.200 Geschäften.

Die Aktien von RadioShack verlieren heute 7,8 Prozent auf 26,65 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verkauf, Radio, Verkaufszahl, RadioShack
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?