06.08.01 16:58 Uhr
 10
 

Prozess Omofuma nicht vor Jahresende

Nicht vor Jahresende kommt der Prozess des nigerianischen Schubhäftlings Marcus Omofuma, welcher einen Erstickungstod in Österreich erlitt.

Ein Schöffensenat wird die drei Beamten der Fremdenpolizei des 'Quälens eines Gefangenen mit Todesfolge' anklagen.

Die gerichtsmedizinischen Sachverständigen müssen noch einige Sachen abklären und dann kann ein genauer Termin für die Verhandlung bekannt gegeben werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: aut1
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Prozess, Jahresende
Quelle: www.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Emnid-Umfrage: SPD überholt Union in der Wählergunst
Abschiebung von Flüchtlingen: EU schließt Milliarden-Euro-Deal mit Afghanistan
Spanien: 160.000 Menschen bei Großdemo für Aufnahme von Flüchtlingen