06.08.01 16:49 Uhr
 5
 

CacheFlow erwartet geringeren Verlust

Die Aktien des amerikanischen Anbieters von Netzwerk-Lösungen CacheFlow Inc. weisen heute einen Kursanstieg auf, nachdem das Unternehmen mit einen positiven Ausblick aufwartete.

Wie CacheFlow demzufolge mitteilte, wird der Verlust im ersten Fiskalquartal bei lediglich 21-22 Cents je Aktie liegen und damit unter den Analystenschätzungen von über 30 Cents je Aktie. Der Umsatz soll jedoch unter den Erwartungen der Analysten liegen. CacheFlow rechnet nun mit einem Wert von 20 Mio. Dollar.

Im Zuge von Kosteneinsparungen will das Unternehmen darüber hinaus rund 18 Prozent seiner Belegschaft entlassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verlust
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluggesellschaft Alitalia wohl nicht mehr zu retten
20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant
Schweiz: Weltgrößter Zementhersteller bezahlte Terrorgruppen in Syrien



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Achtung beim Druckerkauf: so zocken Hersteller ab
Fluggesellschaft Alitalia wohl nicht mehr zu retten
Fall Niklas: Staatsanwaltschaft fordert überraschend Freispruch für Marokkaner


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?