06.08.01 16:42 Uhr
 880
 

Fällt in Österreich der Paragraph 209?

Einige Landesparteien denken über den 'Homosexuellen-Paragraphen' 209 nach und wollen ein gemeinsames Schutzalter für beide Geschlechter mit 16 Jahren festsetzen.

In dem Paragraphen 209 ist das Schutzalter für männliche Homosexuelle auf das Mindestalter von 18 Jahren festgeschrieben und für heterosexuelle und lesbische Beziehungen liegt es bei 14 Jahren.

Alle Parteien Österreichs machen sich über diese Ungerechtigkeit bei den Geschlechtern Gedanken. Die Bundes ÖVP Generalsekretärin Maria Rauch-Kallat meinte das diese diskriminierende Bestimmungen zu Überlegen seien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: aut1
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Österreich, Paragraph
Quelle: www.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Aktivisten hängen "Flüchtlinge willkommen"-Banner auf Freiheitsstatue
Piratenpartei Brandenburg testet Online-Parteitag, Gäste sind willkommen
Nordrhein-Westfalen: Scheinbar türkische Spitzeleien in Schulen registriert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben
"Game of Thrones"-Star Iwan Rheon wird für Marvels "Inhumans" gecastet
USA: Aktivisten hängen "Flüchtlinge willkommen"-Banner auf Freiheitsstatue


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?