06.08.01 16:31 Uhr
 26
 

England: Die erste Parkbank mit Internet-Anschluss wurde aufgestellt

Der Park in Suffolk ist was ganz besonders, denn dort steht die erste Parkbank mit Internet-Anschluss. Es können auf der Bank vier Menschen gleichzeitig ins Netz gehen. Die Bank wurde von MSN aufgestellt.

Aber sie ist erst in der Probezeit. Die dauert drei Monate. Das Ganze ist total einfach. Man geht mit seinem Laptop zur Parkbank und steckt seinen Netzwerkanschluss ein.

Es haben sich einige Gemeinden dafür beworben, dass in ihrer Gemeinde die erste Internet-Parkbank steht. Heute wurde die Parkbank in Betrieb genommen.


WebReporter: 2PAC*Shakur
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, England, Anschluss, Parkbank
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zörbig: Flüchtlinge griffen Polizisten im Asylheim an
2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?