06.08.01 16:31 Uhr
 26
 

England: Die erste Parkbank mit Internet-Anschluss wurde aufgestellt

Der Park in Suffolk ist was ganz besonders, denn dort steht die erste Parkbank mit Internet-Anschluss. Es können auf der Bank vier Menschen gleichzeitig ins Netz gehen. Die Bank wurde von MSN aufgestellt.

Aber sie ist erst in der Probezeit. Die dauert drei Monate. Das Ganze ist total einfach. Man geht mit seinem Laptop zur Parkbank und steckt seinen Netzwerkanschluss ein.

Es haben sich einige Gemeinden dafür beworben, dass in ihrer Gemeinde die erste Internet-Parkbank steht. Heute wurde die Parkbank in Betrieb genommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 2PAC*Shakur
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, England, Anschluss, Parkbank
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel
Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte
CIA-Chef sieht Sicherheitsrisiko: Donald Trump will jedoch weiterhin twittern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?