06.08.01 15:40 Uhr
 21
 

Motorrad WM: Katja Poensgen muss in Brünn wohl zuschauen

Auch in Brünn muss Katja wohl noch zuschauen, die Zeit ist zu kurz um einen Sponsor zu finden. Die Aussage ihres Vaters. Ein Team hat sie schon, denn Aprilia will die Junge Frau weiter unterstützen, jedoch fehlen 500.000 DM Eigenanteil.

Zur Zeit gibt es interessante Gespräche mit entsprechenden Sponsoren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Motor, Motorrad
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH I