06.08.01 14:24 Uhr
 66
 

WAP 2.0 löst WAP ab und soll alle Probleme gelöst haben

Mit einem WAP Handy kann man zum Beispiel ins Internet. Doch diese Technik konnte sich bisher kaum durchsetzten, da es sehr viele Schwierigkeiten gab. Zum Beispiel mussten alle Firmen eigene WML Server besitzen.

WML war die Sprache, die anfangs für WAP-fähige Geräte gedacht war. Doch diese wird nun wohl von XHTML abgelöst. Damit soll auch ein einfacheres Surfen im Internet möglich sein.

Entstanden ist WAP 2.0 in einer Zusammenarbeit zwischen dem Wap Forum, dem W3C IEFT (Internet Engineering Task Force).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: H.O.L.Z.I.
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Problem
Quelle: www.telecom-channel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?