06.08.01 13:48 Uhr
 54
 

Sat1: Trotz Zuschauerrückgang kein neuer Sendeplatz für "ran"

Wie SN berichtete, sind die Zuschauerzahlen für die Bundesligasendung 'ran' bei SAT1 am letzten Samstag weiter eingebrochen. Wie der Sender jetzt mitteilt, will man aber trotzdem am Sendetermin 20.15 Uhr festhalten.

Man wolle einen 'langen Atem bewahren' und nicht bereits nach 2 Sendungen den Termin zur Diskussion stellen. Langfristig will man die Sendung zur Prime Time etablieren.


WebReporter: khschneider
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Zuschauer, Sat.1
Quelle: afp.sharelook.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen
Menschliche Barbie: Paris Herms im knappen Weihnachtsoutfit
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?